Finanzierungsfragen im Nahen und Mittleren Osten und Rechtliche Rahmenbedingungen

Finanzierungsfragen im Nahen und Mittleren Osten und Rechtliche Rahmenbedingungen

Hybrid-Konferenz

  • 25. November 2021
  • 10:30 - 15:00 UHR
  • Frankfurt a. M.
  • AKA Ausfuhrkredit-
    Gesellschaft mbH

Veranstaltungsdetails

Die Veranstaltung richtet sich an deutsche Unternehmen die im Nahen Osten und Mittleren Osten investieren bzw. Handel betreiben möchten.

Die Unternehmer können sich über Finanzierungsfragen und rechtliche Rahmenbedingungen für ihre Vorhaben informieren.

Herwig Maaßen (herwig.maassen@de.pwc.com) wird Ihnen hierbei Fragen zu den Investitionsgarantien für deutsche Projekte  im Nahen und Mittleren Osten praxisnah erläutern.

Eine Teilnahme ist sowohl in digitaler Form als voraussichtlich auch in Präsenz möglich (in Abhängigkeit von den aktuellen Covid-19 Einschränkungen).
 

Datum

25. November 2021

Uhrzeit

10:30 - 15:00 Uhr

Ansprechpartner

Helene Rang

E-Mail

numov@numov.de 

Telefon

+49 (0)30 / 206410-0
 

Veranstaltungssprache ist deutsch. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Veranstalters. 

Adresse

AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft mbH
Große Gallusstraße 1-7
60311 Frankfurt a. M.
Deutschland