DIA-Report Nr. 21

14.10.2019

Veranstaltungen aktuell

Unter der Rubrik Veranstaltungen bieten wir Ihnen regelmäßig neue Möglichkeiten an, Vorteile und Nutzen der Investitionsgarantien anhand von Vorträgen, Diskussionen und persönlichen Gesprächen kennenzulernen.

Webinar zu den Investitions- und Exportkreditgarantien Für das Netzwerk „Strategische Partnerschaft Digitales Afrika“ sowie weiteren Interessenten

Investitionen und Geschäfte in afrikanischen Ländern bergen enorme Chancen, sind aber auch mit entsprechenden Risiken verbunden. Um Unternehmen Zugang zu den entsprechenden Chancen zu gewähren und gleichzeitig die realen Risiken zu mitigieren, gibt es die Investitions- und Exportkreditgarantien des Bundes. Das Webinar wird von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH (GIZ) organisiert. Unsere Experten Friederike Krüger (friederike.krüger@de.pwc.com) und Lenard Kuc (kuc.lenard@de.pwc.com) informieren im Rahmen des Webinars über die Investitionsgarantien und erläutern anhand von ausgewählten Praxisbeispielen den Nutzen des Förderinstruments für das Engagement deutscher Unternehmen in Afrika.

Das vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) im Jahr 2015 ins Leben gerufene Netzwerk „Strategische Partnerschaft Digitales Afrika“ (SPDA) vernetzt deutsche und europäische Unternehmen um gemeinsam Projekte in Afrika zu realisieren und damit die wirtschaftliche Entwicklung des Kontinents weiter auszubauen. Die GIZ unterstützt und begleitet im Auftrag des BMZ diese Projektvorhaben.

Sie können mit Hilfe des folgenden Skype-Links oder unter der unten angegebenen Nummer teilnehmen:

An Skype-Besprechung teilnehmen.

Falls Sie Schwierigkeiten bei der Teilnahme haben, bitte Skype Web App ausprobieren

Per Telefon teilnehmen: +49 61 96794018, Konferenzkennung: 33704894

PIN für Einwahl vergessen?  | Hilfe

Beratertag in IHK Magdeburg

Welche praktischen Anwendungsfälle der Investitionsgarantien gibt es? Was kostet mich die Absicherung und eignet sich mein Projekt hierfür überhaupt? Vereinbaren Sie ein individuelles Beratungsgespräch mit unserem Experten Herwig Maaßen (herwig.maassen@de.pwc.com) vor Ort:

Anmelden können Sie sich hier.

Hamburg-India Business Day

Indien steht heute vor großen Herausforderungen unter anderem bei der Schaffung von Arbeitsplätzen und der Transformation zu einer klimafreundlichen Industrie. In Panels werden auf der Veranstaltung aktuelle wirtschaftliche und politische Entwicklungen und die wirtschaftspolitische Ausrichtung der dieses Jahr neu gewählten Regierung um Premierminister Modi diskutiert. Breakout-Sessions informieren über geschäftspraktische Themen rund um Im-/Export, Markteintritt, Expansion und rechtliches Umfeld.

Unser Experte vor Ort, Herwig Maaßen (herwig.maassen@de.pwc.com), wird Ihnen in diesem Rahmen auch die Investitionsgarantien für deutsche Projekte in Indien vorstellen.

Anmelden können Sie sich hier.

Indien - Ein Land der Möglichkeiten

Die Veranstaltung informiert u. a. über Investitionsmöglichkeiten in der sechstgrößten und am schnellsten wachsenden Volkswirtschaft der Welt, geht dabei auf einzelne Branchen mit erheblichen Wachstumschancen ein und beleuchtet darüber hinaus das jeweilige regulatorische Umfeld. Anhand von Beispielen erfahren Sie außerdem mehr zur konkreten Performance deutscher Unternehmen in Indien.


Unser Experte vor Ort, Herwig Maaßen (herwig.maassen@de.pwc.com), wird Ihnen in diesem Rahmen auch die Investitionsgarantien für deutsche Projekte in Indien vorstellen.

Anmelden können Sie sich hier.

Webinar: "Photovoltaik Zukunftsmärkte in Ghana und Kenia: Chancen und Risiken"

2017 wurden weltweit Investitionen in Höhe von 22 Mrd. USD im Photovoltaiksektor getätigt. Durch die globale Energiewende sollen die weltweiten Investitionen in den kommenden Jahren weiter steigen, vor allem in Entwicklungs- und Schwellenländern.

Der Auslandsumsatz der deutschen Photovoltaikbranche geht jedoch seit 2011 zurück. In den zukunftsträchtigen Entwicklungs- und Schwellenländern erschweren insbesondere politische Unsicherheiten für deutsche Unternehmen oftmals den Zugang zu den Energiemärkten.

Im Rahmen des Webinars werden die Germany Trade and Invest (GTAI) sowie der Afrika-Verein e.V. über die besonders chancenreichen Photovoltaikmärkte in Ghana und Kenia berichten. Zudem wird unser Experte für Energieprojekte, David Frank (david.frank@de.pwc.com), die Möglichkeiten der Absicherung von Direktinvestitionen gegen politische Risiken in ebendiesen Märkten durch Investitionsgarantien vorstellen. Das im Photovoltaikbereich erfahrene Unternehmen ecoligo wird zudem von seinen praktischen Erfahrungen berichten.

Fragen zu den Webinar-Themen können Sie gerne vorab an die E-Mail-Adresse rebecca.finnern@de.pwc.com senden.

Anmelden können Sie sich hier.